ILSE zählt 17.000 Essener*innen

Bei einem gemeinsamen Bier kam zwei Essenern die Idee, im sozialen Netzwerk Facebook eine Liebeserklärung an ihre Heimatstadt auf den Weg zu bringen. Inzwischen hat die Seite „I love Stadt Essen" knapp 17.000 virtuelle Freunde.

Es war eine dieser typischen Kneipen-Ideen, die dann immer größer und größer werden. Zwei Essener saßen im März 2011 in der Borbecker Dampfbierbrauerei bei einem Bier zusammen und fanden, es wäre an der Zeit, im sozialen Netzwerk „Facebook“ eine Liebeserklärung an Essen auf den Weg zu bringen.

Gesagt, getan, die Seite „I love Stadt Essen“ war geboren. Erst mal passierte herzlich wenig und trotzdem waren binnen weniger Monate 150 „Freunde“ beisammen. Aus dieser Resonanz sollte sich mehr machen lassen. Inzwischen haben knapp 17.000 Leute mit „I love Stadt Essen“ Freundschaft geschlossen - und täglich kommen weitere hinzu.

Also auf die nächsten 17.000! Du hast Lust dich am Projekt „I love Stadt Essen" zu beteiligen? Dann schreib uns gerne an: info@ilse.ruhr oder melde dich direkt über unsere Facebook-Seite: I love Stadt Essen.

Kommentar verfassen